Archiv für Oktober 2011

No Hetero!

„No Homo“ sagen einige Rapper, nachdem sie einem anderen Rapper gesagt haben, dass sie ihn oder etwas an ihm mögen. Den Spruch hab ich auch hier mittlerweile mehrfach in einigen männlichen Teenie-Peergroups auf deren Nachhauseweg von der Schule gehört. Kann auch ‚nur‘ ein schickes Shirt gemeint sein, aber es muss sich offenbar sofort von jeder erotischen Ebene distanziert werden. Wie absurd das sein kann, zeigt Bryan Safi in seiner „That’s Gay“-(LGBTQ-matters-)Rubrik auf InfoMania: